Aktuelles

Training ohne Dojo

Jetzt ist es schon mehr als eine Woche her, das wir nicht gemeinsam trainieren konnten, und mindestens drei Wochen liegen noch vor uns – wenn alles gut geht. Aber es gibt eine einfache Möglichkeit, nicht alles zu vergessen: zu Hause trainieren! Wir können es z.B. so machen, wie es früher auf Okinawa häufig war: Katas üben.

Der Überlieferung nach musste man früher bis zu 3 Jahren eine Kata üben, bevor man eine weitere lernen durfte – wenn es denn eine weitere gab. Kihon und Kumite im heutigen Sinne existierten nicht. Also besinnen wir uns zurück und laufen täglich zu Hause oder im Park eine Kata, z.B. die der letzten oder nächsten Graduierung. Langsam und sorgfältig, schnell und kraftvoll, mit der anderen Seite beginnend, es gibt viele Variationen. Wenn man mal nicht weiter weiß, kann Youtube helfen, z.B. der Kanal shotokankataman oder für die höheren Katas bei Budocenter Karamitsos.
In diesem Sinne:

Hajime!

Aktuelles

Corona…

Stand: 13.03.2020, 19 Uhr: Die Trainings heute, Freitag den 13.3.2020, finden statt, ebenso das Training morgen in der Anne-Frank-Schule.

Ab Montag, den 16. März kann leider kein Training mehr stattfinden bis zum Ende der Osterferien. Das nächste Training wäre dann Montag, der 20. April 2020. Allerdings können sich auch danach noch Einschränkungen ergeben, die wir heute aber noch nicht absehen können. Sobald wir etwas erfahren, werden wir es hier auf der Homepage veröffentlichen.
Deswegen:

Bitte schaut wegen aktueller Meldungen auf die Homepage.

Wir hoffen, dass Alle gesund diese Infektionswelle überstehen und Ende April mit neuem Elan das Training wieder aufnehmen können.
OSS!

Sonstiges

Vorbereitung auf Ochi Shihan

Hochmotiviert vor dem Training …

Am Freitag vor dem Lehrgang mit Ochi Shihan in Obertshausen gab es noch ein intensives Vorbereitungstraining mit internationaler Beteiligung. Schließlich wollten zwei unserer Mitglieder die Prüfung zum ersten Dan am folgenden Tag bestehen – was ihnen auch hervorragend gelang (siehe hier).
Nach dem Training war die Stimmung immer noch super, aber zu weiteren sportlichen Aktivitäten hatte keiner mehr Lust:

… deutlich ruhiger hinterher.

Prüfungen

Zwei erfolgreiche Prüfungen

„Eine mit Karateka voll gefüllte Halle in Obertshausen. Zwei Einheiten schweißtreibendes Training und zwischendurch Pause und langes Warten, was die Aufregung auf die Prüfung noch höher trieb. Am Nachmittag war es endlich so weit. Vor Sensei Hideo Ochi durfte endlich „abgeliefert“ werden 🙂
Dann war’s geschafft – Prüfung bestanden!!“

(Linh Dang)

Wir gratulieren unseren Mitgliedern Linh Dang und Nasim Mossadeghi ganz herzlich zur bestandenen Dan-Prüfung. Oss!

Prüfungen

Herzlichen Glückwunsch zum 1. Dan

Unser Mitglied Roman Maier hat am 30.11.2019 in Hannover die Prüfung zum ersten Dan vor Shihan Hideo Ochi erfolgreich abgelegt. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg bei seinen Bemühungen!

Oss